Impressum | AGB | Datenschutz

Beratung & Buchung: +49 (0)69-959095-0

Öffnungszeiten: Mo-FR: 10.00 - 18.00 Uhr

8 Tage Jordanien-Rundreise kleine Gruppe - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
JORD8KG
Termin:
03.07.2021 - 10.07.2021
Preis:
ab 1530 €

  • Reise in kleiner Gruppe, max. 10 Personen
  • auch privat buchbar!
  • sorgfältig ausgewählte Hotels mit hohen Sicherheitsstandards
  • großes Programm inkl. Übernachtung am Toten Meer!
  • garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • ca. 3-stündige Jeeptour im Wadi Rum
  • Visum für Jordanien inklusive

Diesenhaus-Garantie für mehr Qualität der Reisen: alle Ausflüge und Programmpunkte sind gemäß Reiseverlauf im Pauschalpreis inklusive! 

Ihr Reiseverlauf

1. Tag, Samstag
Amman – Ankunft

Nach Ankunft am Flughafen in Amman werden Sie durch unseren Repräsentanten empfangen, der Ihnen bei allen Einreiseformalitäten hilft.

In Amman übernachten Sie in dem Boutique-Hotel “The House”. Das Hotel befindet sich im historischen Jabal-Viertel im Zentrum der Stadt. Ursprünglich war Jabal der Elite vorbehalten, darunter auch Könige, wohlhabende Unternehmer, Politiker und Botschafter. Seine Straßen, wie z.B. die Rainbow Street sind von schönen alten Villen aus den 1920er und 1930er Jahren gesäumt.
Es gibt hier auch traditionelle Kaffeehäuser, lebhafte, moderne Espresso-Bars, beliebte Fast-Food-Treffpunkte sowie Antiquitätenläden, Handwerksstudios und erstklassige Restaurants.
Übernachtung in Amman.


2. Tag, Sonntag
Amman – Al Salt – Amman

Nach dem Frühstück starten Sie mit einer abwechslungsreichen geführten Tour durch das alte und moderne Amman. In kleiner Gruppe besichtigen Sie antike Stätten wie die Zitadelle und das guterhaltene römische Amphitheater aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. Im Archäologischen Museum sehen Sie ausgewählte Fundstücke beginnend in der Jungsteinzeit bis hin zur byzantinischen Zeit.
Weiterfahrt nach Al-Salt. Ihre Blütezeit erlebte diese Stadt im 19. Jahrhundert, als reiche Händler aus Nablus hier ansiedelten. Sie bauten große, elegante Häuser aus gelbem Sandstein. Bei einem Spaziergang erkunden Sie die Altstadt, wo noch viele dieser Gebäude mit gewölbten Dächern und hohen Bogenfenstern zu sehen gibt.
Übernachtung in Amman. 
 

3. Tag, Montag
Amman – Jerash – Ajloun – Amman

Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter um mit Ihnen den Ausflug nach Jerash zu starten. Das ist eine unglaublich gut erhaltene römische Stadt (damals „Gerasa“) mit gepflasterten Straßen, Mosaiken, Theatern und Tempeln - eine interessante und sehenswerte Mischung aus griechisch-römischen und orientalischen Einflüssen. Sie besichtigen die Thermen, das Forum, das Nord- und Südtheater und die 600 Meter lange, mit Säulen geschmückte Hauptstraße.
Ihr nächster Halt ist die Burg von Ajloun, die der legendäre Feldherr Saladin im 12. Jahrhundert zur Verteidigung seines Landes erbaut hat. Auf einem einsamen Hügel gelegene Burg wirkt mit ihren fünf Stockwerken noch heute beeindruckend.
Übernachtung in Amman.
 

4. Tag, Dienstag
Amman – Madaba – Berg Nebo – heiße Quellen von Ma’in – Amman

Morgens steht Ihnen der Ausflug nach Madaba hervor. Die Stadt liegt ca. 35 km von Amman entfernt und beherbergt die weltberühmte Mosaikkarte des Heiligen Landes aus dem 6. Jahrhundert. Die Karte wurde zufällig beim Bau der örtlichen griechisch - orthodoxen St. Georgs Kirche im 19 Jahrhundert entdeckt. Heute steht fest, dass es sich um eine der ältesten Zeugnisse antiker Kartographie handelt. 
Weiterfahrt zum Berg Nebo, von wo Moses zum ersten Mal das gelobte Land erblickt haben und sich auch sein Grab befinden soll. Der Berg bietet einen zudem einen herrlichen Blick bis hin zum Toten Meer und dem Westjordanland.
Ihr letzter Programmpunkt für heute sind die heißen Quellen von Ma’in. Der Ort ist bei den Einheimischen gleichermaßen geliebt, wie bei den Gästen. In einer Oase 264 Meter unter dem Meeresspiegel gelegen sprudeln zahlreiche bis zu 64°C heiße Quellen aus den Felsen. Entspannen Sie im mineralreichen Wasser, welches für seine heilende Wirkung bekannt ist.
Übernachtung in Amman.


5. Tag, Mittwoch
Amman – Kerak – Wadi Rum

Entlang der Königsstraße geht es durch die Wüstenlandschaft zur Burg von Kerak. Gebaut im Jahre 1140 unter der Herrschaft von Payen le Bouteillier, gilt diese als die größte Kreuzfahrerburg des Nahen Ostens. Sie besichtigen die unterirdischen Korridore und Steinhallen und genießen von dem oberen Stock einen herrlichen Ausblick, der an klaren Tagen bis nach Israel reicht.
Weiterfahrt ins Wadi Rum. Die landschaftliche Vielfalt des Wadis lässt sich am besten bei einer Jeepfahrt erkunden. Mit seinen bis zu 1750 Meter hohen Granit- und Sandsteingipfeln bereitet es bei jedem Blick neue fantastische Panoramen.
Nach Ende der Tour werden Sie zu dem Beduinencamp Space Village gebracht, wo Sie sich beim traditionellen Abendessen ausruhen und Kräfte tanken können.
Das Camp verfügt über moderne klimatisierte Zelte mit einem eigenen Bad.
Abendessen und Übernachtung im Space Village Camp.
 

6. Tag, Donnerstag
Wadi Rum – Petra – Totes Meer

Heute wartet auf Sie wohl das größte Highlight Jordaniens – Petra. Die antike Stadt gilt als eines der Neuen Sieben Weltwunder. Ihre Gründung durch einen Nabatäerstamm reicht auf 2.000 Jahre zurück.
Sie durchqueren den Siq, eine 1.2 km lange, mit steilen Felswänden umsäumte Schlucht, und gelangen ins Innere der Berge. Als erstes sehen Sie die prächtige Fassade des Schatzhauses „Al-Khazneh“ – das spektakulärste Bauwerk von Petra, das 39 Meter in die Höhe ragt. Es bleibt bis heute umstritten, wer diese mächtige Fassade im 1. Jh. v.Chr. erbaut und welchem Zweck es gedient hat.
Weiter geht der Spaziergang zu dem Amphitheater von Petra. Auf seinen gemeißelten Sitzen fanden einst bis zu 7000 Zuschauer Platz. Nicht weniger beeindruckend ist die sog. Königswand, 13 monumentale Grabtempel, die ebenfalls in die Felsen gehauen wurden.
Rund 800 Stufen führen hoch zu dem Kloster Ad-Deir. Das Bauwerk ist ca. 47 Meter breit und 48 Meter hoch, größer als das Schatzhaus, sehr imposant und eindrucksvoll. Das Innere diente als Tempel oder Grabmal und wurde in byzantinischer Zeit von Mönchen genutzt. Der Weg lohnt sich auch wegen des außergewöhnlichen Panoramas über das Araba-Tal, das sich am Gipfel erschließt.
Petra beherbergt noch viele andere faszinierende archäologische Überreste. Genießen Sie nach Ihrer Tour etwas Freizeit, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden, und besichtigen Sie die Bereiche, die Sie am meisten interessieren.
Am Abend Fahrt ans Tote Meer zum Abendessen und Übernachtung.


7. Tag, Freitag
Freier Tag am Toten Meer

Am Ufer des Toten Meeres erwartet Sie das Holiday Inn Resort Hotel mit einem Privatstrand. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie ein ganz besonderes Badeerlebnis im lauwarmen, ölig wirkenden Wasser. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich vom Salzwasser treiben, im Toten Meer kann man niemals untergehen.
Den hoteleigenen Wellnessclub mit Sauna und Whirlpool nutzen Sie kostenfrei. Sie können sich hier beim Sport aktiv erholen oder einfach nur die Aussicht auf das Meer und die Wüste genießen.
Abendessen und Übernachtung am Toten Meer.
 

8. Tag, Samstag
Abreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Amman für den Rückflug. Wir hoffen aber, dass die Erinnerungen an das erstaunliche Wüstenland Sie noch lange begleiten werden.


Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

* Bad im Toten Meer abhängig von der Ankunftszeit und Außentemperatur.
 
Veranstalter: Diesenhaus Ram GmbH, Große Friedberger Str. 44 – 46, 60313 Frankfurt/Mai

Hinweis: Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an unsere Mitarbeiter.

Leistungen inklusive: 

  • Visum für Jordanien
  • 4 Übernachtungen im Boutique-Hotel "The House" in Amman mit Frühstück
  • 1 Übernachtung im Space Village Camp in Wadi Rum mit Halbpension
  • 1 Übernachtung im Holiday Inn Dead Sea Resort Hotel am Toten Meer mit Halbpension
  • Transfers bei Ankunft/Abflug vom/zum Flughafen Amman
  • 6-tägige Rundfahrt im klimatisierten Reisebus mit deutschsprechender Reiseleitung
  • ca. 3-stündige Jeep-Tour in Wadi Rum
  • täglich 2 Softgetränke pro Person während der Fahrt
  • Eintrittskosten lt. Programm

Kleine Gruppe mit max. 10 Teilnehmern

Nicht inklusive:

  • Flugkosten (Flüge sind auf Wunsch über uns buchbar)
  • weiter Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • PCR-Test vor Abreise im Hotel am Toten Meer, möglich gegen Zahlung vor Ort  

Reservieren Sie diese Reise ohne Risiko - unsere kundenfreundlichen Stornobedingungen:

  • kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Reisebeginn möglich
  • bis 2 Tage vor Reisebeginn Stornokosten 100 € pro Person

Es gelten die Reisebedingungen von Diesenhaus Ram mit den in der Ausschreibung abweichend genannten Stornobedingungen, die Sie hier einsehen können: https://www.diesenhaus.de/agb/

Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2021
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
August 2021
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
September 2021
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
45678910
8 Tage
03.07.2021 - 10.07.2021 | 8 Tage

8 Tage Jordanien Rundreise individuell

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1730 €
    auswählen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    2230 €
    auswählen

8 Tage Jordanien Rundreise kleine Gruppe

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1530 €
    auswählen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    2030 €
    auswählen

8 Tage Jordanien Rundreise individuell

Amman:

Boutique-Hotel "The House"

Wadi Rum:

Space Village Luxury Camp Wadi Rum

Totes Meer:

Holiday Inn Dead Sea

 

8 Tage Jordanien Rundreise kleine Gruppe

Amman:

Boutique-Hotel "The House"

Wadi Rum:

Space Village Luxury Camp Wadi Rum

Totes Meer:

Holiday Inn Dead Sea

Für die Einreise nach Jordanien wird ein Visum und ein negativer PCR-Test gebraucht. Das Test-Zertifikat darf nicht älter als 72 Stunden sein.
Copyright: Alle Texte sind Eigentum von Diesenhaus Ram.

Hinweis aufgrund der Corona-Pandemie: Diesenhaus Ram wird die Reiseleistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erbringen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen kommen.

Brauchen Sie Hilfe?

069 - 95 90 95 0

Persönliche Beratung und Buchung durch unsere Experten

Ab dem 16.03.2020 wegen Corona-Virus eingeschränkte Öffnungszeiten und Erreichbarkeit:

MO bis DO 11:00 bis 16.00 Uhr
Freitags bleibt das Büro geschlossen und ist nicht erreichbar.

Das Büro empfängt keine Besucher, wir bitten um Verständnis.
E-Mails werden gelesen und bearbeitet.

E-Mail-Adresse:
info(at)diesenhaus.de

Hotels kostenlos stornierbar!

Die meisten Hotels in Israel können Sie bei Diesenhaus Ram bis 3 Tage vor Anreise ohne Angabe von Gründen kostenfrei stornieren. 

Sichern Sie sich jetzt Ihr Hotelzimmer und Ihren Top-Reisepreis!

Die geltenden Termine für die kostenlose Stornierungsfrist erhalten Sie mit unserem Angebot und auf Ihrer Reisebestätigung. 

EL AL
Lufthansa
DELTA
Ukraine International
powered by Easytourist
Diesenhaus Ram verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Reisesuche zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr InfoOK