Impressum | AGB | Datenschutz

Beratung & Buchung: +49 (0)69-959095-0

Öffnungszeiten: Mo-FR: 09.00 - 18.00 Uhr

Tagestouren in Tel Aviv:

Möchten Sie einige Einblicke in das Alltagsleben der Tel Aviver erhalten? Diese Touren sind die richtigen für Sie.

Street-Art-Tour

  • einen einzigartigen Einblick in den Lebensstil von Tel Aviv erhalten
  • mehr über Graffiti und Street Art erfahren
  • Graffiti-Arbeiten ...
1 Tag
16.12.2018
Veganes Carpaccio in Tel Aviv

“Tel Aviv Vegan” – kulinarische Premiumtour

• Abendtour durch Tel Aviv
• Besuch empfohlener und angesagter veganer Chef-Restaurants
• Dessert-Überraschung zum Abschluss

1 Tag
17.12.2018

Carmel-Markt-Tour

• lokale Spezialitäten probieren
• kulinarische Vielfalt der Region entdecken
• Einheimische kennenlernen

1 Tag
18.12.2018

buchen sie die tagestouren bequem online...

Wir bieten eine Auswahl an Touren von Tel Aviv aus. Diese Touren werden garantiert durchgeführt und bieten eine gute Möglichkeit, das Land im eigenen Rhythmus kennenzulernen. An den aufgeführten Tagen werden sie auch mit deutschsprachigen Reiseleitern angeboten. Nutzen Sie unsere neue Seite für schnelle und bequeme Buchung.

Blick auf Klagemauer

Tour 01 - Goldenes Jerusalem

  • Führung durch die Altstadt von Jerusalem
  • inklusive aller Eintrittsgelder
  • Abfahrtstage: Montag, Dienstag, Mittwoch, ...
1 Tag
16.12.2018
Geburtskirche

Ein halber Tag Bethlehem

  • Führung durch die Altstdat von Bethlehem
  • inklusive aller Eintrittsgelder
  • AUSFLUG TÄGLICH (nicht am 18. & 19. September)
  • Abholung ...

Tour 03 - Biblische Höhepunkte des Nordens

  • Nazareth, Tiberias, unteres Galiläa, Kapernaum
  • Inklusive alle Eintrittsgelder
  • deutschsprechende Reiseleitung montags, dienstags & ...
1 Tag
15.12.2018
Bahai Gärten

Tour 04 - Perlen der Westküste

  • Caesarea, Haifa, Akko und Rosh Hanikra
  • inklusive alle Eintrittsgelder
  • deutschsprechende Reiseleitung montags & freitags
  • Abholung ...
1 Tag
17.12.2018
Baden im Toten Meer

Tour 11 - Spa: Entspannung am Toten Meer

  • Baden im Toten Meer
  • Spa-Behandlungen vor Ort (gegen Aufpreis)
  • deutschsprechende Reiseleitung dienstags & mittwochs
  • Abholung vom ...
1 Tag
18.12.2018
Stadtpanorama

Tour 05 - Jerusalem & Bethlehem

  • Führung durch die Altstdat von Jerusalem & Besuch in Bethlehem
  • Inklusive aller Eintrittsgelder
  • deutschsprechende Reiseleitung ...
1 Tag
19.12.2018

Was gibt's zu sehen?

Sie sind auf der Suche nach einem guten Reiseführer, der Sie durch die Stadt führt und die Sehenswürdigkeiten erklärt? Wir buchen Ihnen gerne eine individuelle Tour in oder um Tel Aviv. 

Jaffa

Jaffa ist die Altstadt von Tel Aviv, die eine der ältesten Städte der Welt ist und sozusagen der Geburtsort von Tel Aviv. Der levantinische Flair lädt ein zum Flanieren. Sie haben einen beeindruckenden Ausblick auf das moderne Tel Aviv und können in einer Vielzahl an Restaurants und Cafés ausgezeichnet Essen und Trinken. Besucher-Tipp: Flohmarkt in Agami-Viertel und Dr.Shakshuka-Restaurant auf Beit Eshel Str. 3

Strand

Der Strand erstreckt sich über 14 Km und zählt mit Recht zu den schönsten der Welt. Entlang der Promenade finden Sie zahlreiche Cafés & Bars.

Carmel Markt

Neben den traditionellen Obst und Gemüseständen findet man Dutzende von Imbissen und Cafés. Unser Tipp: Der Humus beim gleichnamigen Restaurant!

Hafen Tel Aviv

Im Norden befindet sich der Namal Tel Aviv, der Hafen der Stadt, der in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Holzpromenade erhalten hat und in dem es Restaurants, Cafes, Clubs, Klamotten- und Sportläden  gibt. Ein echter Highlight ist hier der Bauernmarkt, der hier zweimal wöchentlich eröffnet wird.

Bauhaus

Vor 90 Jahren wurde von Gropius der Bauhausstil entwickelt. Was viele nicht wissen: Die größte Zahl an Gebäuden im Bauhausstil gibt es in Tel Aviv. Entlang des Rothschild Boulevards, der Allenby und der Dizengoffstraße finden sich zahlreiche dieser weißen Häuser, einfach, geradlinig und platzsparend gebaut. Mehr erfahren Sie im Bauhauscenter.

Neve Tzedek

Von diesem Bezirk sagen Viele, dass er der schönste in der Stadt am Mittelmeer ist. Neve Tzedek war die erste Siedlung außerhalb der Altstadtmauern von Jaffa und entstand 22 Jahre vor der Gründung von Tel Aviv.  Unser Tipp: Shoppingtour - denn hier gibt es sehr individuelles Kunsthandwerk, Schmuck und Accessoires.

HaYarkon Park

Der HaYarkon Park liegt im nördlichen Teil der Stadt und ist sozusagen die grüne Lunge. Hier kann man auf dem Yarkon, einem kleinen Fluss, der durch den Park fliest, Tretbootfahren. Und besonders sehenswert ist der tropische Garten mit Orchideen.

HaTachana

Der alte Bahnhof an der historischen Eisenbahnlinie zwischen Jaffa und Jerusalem wurde  in ein Freizeitzentrum umgewandelt. Jeden Monat finden hier zahlreiche Events statt - vom klassischen Musikabend bis hin zum Bierfest. 

EL AL
Lufthansa
DELTA
Germania
powered by Easytourist
Diesenhaus Ram verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Reisesuche zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Mehr InfoOK